Anime / Manga Forum
 
Die neuesten Themen
Ablehnung - AniMaCo
K-Projekt Ablehnung
Naruto Yume no Sekai [Ablehnung]
Partner Anfrage - a little piece of heaven
[Bestätigung] Digirevenge
The Moonlight Paradise
[Bestätigung] The Hitman School - Katekyō Hitman REBORN!
Beautiful Tragedy (Partner Anfrage)
Slayerverse - A Buffy & Angel RPG (Partner Anfrage)
The Winchester Family Business (Partner Anfrage)
Elsker Woods
Rassenlexikon
Discord Konferenz
Senshi Akademie
[Bestätigung] Neovine
von Hüter
von Hüter
von Hüter
von Hüter
von Hüter
von Hüter
von Hüter
von Hüter
von Hüter
von Hüter
von Hüter
von Saeko Tsukiyomie
von Saeko Tsukiyomie
von Hüter
von Hüter
Mo Aug 21, 2017 8:32 pm
Di Aug 08, 2017 3:57 pm
Mo Aug 07, 2017 7:13 pm
Sa Jul 15, 2017 12:59 pm
Mo Jun 12, 2017 5:37 pm
So Mai 21, 2017 4:24 pm
Mi Mai 10, 2017 6:27 pm
Di Mai 09, 2017 6:53 pm
Di Mai 09, 2017 6:53 pm
Di Mai 09, 2017 6:52 pm
Do Mai 04, 2017 1:29 pm
Do Mai 04, 2017 10:57 am
Mo Mai 01, 2017 12:08 am
So Apr 30, 2017 6:03 pm
Mi Apr 26, 2017 3:44 pm

Projekt 37
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

 :: Forumintern :: Verwaltung :: Anhänge
avatar

Charakter der Figur
Alter: 21 Jahre
Partner: -//-

Benutzerprofil anzeigen http://saoleile.forumieren.de
Anzahl der Beiträge : 279
Anmeldedatum : 20.04.17
BeitragThema: Projekt 37 Fr Apr 21, 2017 12:52 am

Projekt 37









Menschen sind schon schreckliche Geschöpfe. Sie errichteten ein Labor außerhalb der Stadt, wo schwere medizinische Fälle hingebracht worden, die keine Chance hatten zu leben. Damals, so sagt man, habe ein Professor an der Universität was erstaunliches erleben müssen. Seine Tochter erlitt einen tragischen Unfall und hatte nur wenig Chancen zu überleben. Nichts gab es damals um sie zu heilen, was ihn zum forschen bewegte. Manche haben sogar gesagt, dass er einen Pakt mit dem Teufel geschlossen hatte und ihm seine Seele verkauft hat. Nach langen Forschen hatte er es vollbracht. Ein mechanisches Skelett und Körperteile konnte er herstellen, die er bei einer sehr schweren Operation seiner Tochter eingepflanzt hatte, aber nicht nur das. Damit die Dinge funktionieren konnten, musste er eine Art Mikrochip seiner Tochter ins Gehirn einpflanzen. So wurde damals der erste Syndrom erschaffen.

Viele Experimente folgten nach dem Erfolg und immer wieder wuchs die Technik. Man war sogar irgendwann so weit, dass man Organe ersetzt werden konnten und die Körper immer und immer mehr mechanisch wurden. So war es auch nicht verwunderlich, dass es irgendwann den Durchbruch gab und die Syndrome selbst eigene Kinder gebären konnten mit den selben Eigenschaften. Die Technik lernte mitzuwachsen und so entstand das Projekt 37. Ein Projekt was viele Menschen und auch andere Wesen viel Kraft kostet und auch nicht sonderlich schmerzfrei ist.

Unter der Aufsicht der Regierung hat dieses Labor für manche Experimente die Erlaubnis bekommen, jedoch weiß die Regierung nichts davon, dass das Labor schon dabei ist Syndrome zu züchten. Im Vertrag steht daher auch nur: Regenerierung und Behandlung verletzter Personen.
Angestellte





Name

Position:
Laborleiter

Lohn: 0 Yen

Status: Gesucht
Name

Position:
Professor

Lohn: 0 Yen

Status: Gesucht
Name

Position:
Sekretär/-in

Lohn: 0 Yen

Status: Gesucht
Name

Position:
Arzt

Lohn: 0 Yen

Status: Gesucht
Name

Position:
Schwester

Lohn: 0 Yen

Status: Gesucht
Name

Position:
Pfleger

Lohn: 0 Yen

Status: Gesucht

Weitere Berufe in dem Labor dürfen gerne hinzugefügt werden.



Nach oben Nach unten
Projekt 37
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben
Seite 1 von 1
Ähnliche Themen
-
» Projekt: Newsletter
» Daytrader´s Projekt Ex zurück abgeschlossen
» [Projekt] Krieg der Katzen
» Projekt: Volle Übernahme der Lohnkosten für Langzeitarbeitslose! Ist das dann nicht Unlauterer Wettbewerb und Veruntreuung von Steuergeldern?
» Projekt weiblicher Körper

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Saol Eile: Welt der Mythen :: Forumintern :: Verwaltung :: Anhänge-
Gehe zu: